Klangschalen - Homöopathie - Praxis für klassische Homöopathie

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Klangschalen

Klangtherapie


Die Originalklangschale aus Indien und Nepal besteht aus bis zu 12 verschiedenen Metallen die von Hand bearbeitet und getrieben werden. Die Metalle sind: Gold, Silber, Quecksilber, Kupfer, Eisen, Zinn, Blei, Zink, Meteoreisen, Wismut, Bleiglanz und Pyrit.
Es kommt besonders auf die für die entsprechenden Körperbereiche benötigten Frequenzspektren und Schwingungseigenschaften der Klangschale an. Im Klang ist die Klangschale harmonisch und ohne Frequenzsprünge oder Nebengeräusche, sowie frei von unpassenden Nebentönen. Das Klangspektrum ist sehr obertonreich und reagiert flexibel.




Erdschale
Gewicht ca. 3kg - 10kg
   


Massageschale
Gewicht ca. 1,8kg - 2,8kg
   


Gelenkschale
Gewicht ca. 1,1kg - 1,7kg
   


Herzschale
Gewicht ca. 0,6kg - 1,0kg
   


Kopfschale
Gewicht ca. 0,25kg - 0,6kg


 
Copyright 2015. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü